Kultur

Historie, Tradition und Moderne

     

    Ganz Kärnten ist Kultur.Raum. Wer mit interessierten Augen und offenen Ohren durchs Land zieht, dessen Entdeckungsreise wird kein Ende nehmen.
     
    Beginnen wir in Klagenfurt. Die Stadt selber ist ein einziges großes Museum. Theater, Musical und Kleinkunst „finden Stadt“. Ebenso wie Musik, Kabarett und Literatur.
     
    Große Meister der Töne wie Johannes Brahms und Gustav Mahler wirkten sich einst am Wörthersee – ihre Komponierstätten sind heute noch zu bewundern.
     
    Burgen, Schlösser, Kirchen, Dome überall im Lande erzählen aus alten Zeiten. Von romantisch verwachsen bis bestens erhalten.

    Die Wörtherseearchitektur hat dem Wörthersee eine Reihe bezaubernder Villen und Badehäuser beschert, die Sie bei einer Rundfahrt mit dem Ausflugsschiff bewundern können.

    Zwischen aller Tradition und Historie werden auch Freunde moderner Kunst fündig. Zuallererst in den Museen des Landes, allen voran im Museum Moderner Kunst Klagenfurt.

    Eine Vielzahl von traditionellen Kärntner Brauchtumsfesten locken zu jeder Jahreszeit viele Besucher in unser Land.

     

    Paulines Tip:

    Ein kulturelles Kleinod, etwas abseits versteckt im Gurktal, ist das Schloss Albeck. Hier findet zum Teil große Kunst im kleinen Rahmen statt. Von Kabarett über Ausstellungen bis Theater.