Bewegung

Mehr als nur ein Lebensgefühl

     

    Krumpendorf hat zu Recht den Beinamen „Die Bewegungsarena am Wörthersee“. Wenn Sie im Urlaub nicht gänzlich ruhen wollen, finden Sie hier zahlreiche Möglichkeiten für sanfte Bewegung und aktiven Sport.

     

    Paulines Tip:

    Radeln am Wörthersee Radrundweg. Mitmachen beim fit & fun Programm im Parkbad. Laufen von Krumpendorf bis Pörtschach und retour. Wandern auf den Gaißrücken. Bei Schwimmen statt Baden den See überqueren. Mit dem E-Bike eine Testfahrt machen. Golf spielen in Seltenheim, Velden, Dellach oder Moosburg. Schifahren und Schneeschuhwandern auf der Gerlitzen.

    Bewegungsarena Krumpendorf (hier klicken)

    Das Zentrum der Bewegungsarena Krumpendorf ist das Parkbad – nur ein paar Gehminuten von unserem Haus entfernt. Das Parkbad selbst bietet lebhafte Sommerfrische auf rund 22.000m²: großzügige Wiesen für’s Sonnenbad, dazwischen stattliche Bäume für’s Schattensitzen. Kinderspielplatz, 100m Schwimmstrecken, Wasserschischule, Kletterberg, Tretboote und das täglich kostenlose fit & fun Programm im Juli & August.

    Vom Parkbad aus starten sowohl die fünf Lauf- und Nordic Walking Strecken – eine übrigens auch winterfest & nachts beleuchtet – als auch der Wörthersee Radrundweg. Ganz neu ab Sommer 2014: Der Outdoor Fitness Parcour vor dem Parkbad!

    Zwei weitere wunderschöne Bäder befinden sich ebenfalls in der Nähe unseres Hauses: das Bad Stich – ideal für Familien und sportliche Wasserratten. Das Kropfitschbad bietet mehr Ruhe und ein empfehlenswertes Restaurant direkt am See.

    Wandern (Weiterlesen)

    Was jeder Wanderfreund bereits ohnehin weiß – Kärnten’s Bergkulisse ist beachtlich!
    Für routinierte Bergsteiger – die Hohen Tauern
    Für mutige Kletterer - die Karawanken
    Für gemütliche Wanderer – die Nockberge oder der Wörthersee Rundwanderweg

    Das Haus Elisabeth ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in alle Himmelsrichtungen. Hier im Tourenportal finden Sie sicherlich Inspirationen für Ihre nächsten Wandertouren.

    Radfahren (Weiterlesen)

    Ihre Radtour können Sie direkt ab dem Haus Elisabeth starten. Der Wörthersee Radweg R4 führt um den Wörthersee. Wenn Sie noch Kraft in den Beinen haben,  weiten Sie die Strecke einfach aus auf die „5 Seen Tour“. Oder Sie haben Lust auf Radeln & Kultur – dann führen Sie die Radwege Richtung Mittelkärnten – in die historischen Städtchen St. Veit oder Friesach oder zur Burg Hochosterwitz.

    Auch für die passende Hardware ist gesorgt. Beim Radverleih Petrauschek in Krumpendorf gibt’s Fahrräder für Groß und Klein. Zweirad Beinl ist zu Diensten, wenn Ihr Fahrrad technische Hilfe benötigt.

     

    Paulines Tipp:

    Im Parkbad gibt’s übrigens e-Bikes zum Ausborgen. Damit Ihnen unterwegs nicht die e-Power ausgeht, finden Sie rund um den Wörthersee die Movelo Akku Stationen.

    Laufen und Nordic Walken (Weiterlesen)

    Der Wörthersee ist auch ein Hotspot für Läufer & Nordic Walker. Alleine in Krumpendorf gibt es fünf bestens beschilderte und gepflegte Laufstrecken, die Sie Richtung Pörtschach oder Klagenfurt beliebig ausdehnen können. Wer nicht gerne alleine unterwegs ist, macht einfach bei einem der Laufevents mit. Zum Beispiel beim Kirschblütenlauf im Mai, beim Wörthersee Halbmarathon im August oder beim Wörthersee Trail Maniak im September.

    Golf (Weiterlesen)

    Golfclub Dellach, Velden-Köstenberg, Klagenfurt-Seltenheim, Pörtschach- Moosburg. Um den Wörthersee laden vier Top-Golfanlagen zum Abschlagen ein. Im Umkreis von rund 80km sind es sogar zehn Golfanlagen, die Ihnen von März bis November zur Verfügung stehen.